Hotfixes und Patchnotes

Patch 8.2 Hotfix vom 16.07.2019

Königin Azshara, Operation: Mechagon und weitere Anpassungen

Am heutigen Dienstag haben die Entwickler einen weiteren kleinen Patch 8.2 Hotfix auf die europäischen World of Warcraft Realms gespielt. Dabei wurden wie gewohnt weitere Anpassungen am neuen Raid und der Operation: Mechagon vorgenommen.

In dem unten eingefügten Blue Post findet ihr die Patch 8.2 Hotfixes vom 16. Juli 2019.

Blizzard PosterBlizzard zu Patch 8.2 Hotfix vom 16.07.2019 (Quelle)

Erfolge

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Gilden keinen Erfolg bekommen haben, wenn die Voraussetzungen nach dem Abschluss des Dungeons Operation: Mechagon erfüllt waren.

Kreaturen und NPCs

  • Anhänger in Nazjatar erscheinen nun wieder, wenn der Spieler ertrinkt, nachdem Verstohlenheit aktiviert wurde.
  • Entfesseltes Arkanscheusal verursacht mit Proximales Chaos nun 20 % weniger Schaden und die Verzögerung zwischen den einzelnen Geschossen beträgt jetzt auch 3 Sekunden statt wie bisher 2 Sekunden.

Dungeons und Raids

  • Operation: Mechagon
    • Trixie und Naeno
      • Die Beute, die dieser Encounter fallen lässt, kann nun mit anderen Gruppenmitglieder gehandelt werden.

Gegenstände

Herz von Azeroth

Quests

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Back to top button
Close