WoW News

Patch 8.3 – Visions of N’Zoth

Neuer Raid, Legendary Umhang, Verbündete Völker und vieles mehr

Heute Abend haben die Entwickler von World of Warcraft ein knapp 18 Minuten langes Entwicklervideo veröffentlicht, in dem wir interessante Informationen zum bevorstehenden Patch 8.3 präsentiert bekommen.

Wir haben für Euch bereits einmal die Highlights des kommenden Content-Patches zusammengefasst. Das Entwicklervideo mit Ion „Watcher“ Hazzikostas könnt ihr Euch weiter unten anschauen.

Patch 8.3 Visionen von N’Zoth

  • Neue Verbündete Völker: Vulpera (Horde) und Mechagnome (Allianz)
  • Traditionsrüstungen für Worgen und Goblins
  • Neuer Raid: Ny’alotha mit 12 Bossen und N’Zoth als Endboss.
  • Überarbeitetes Auktionshaus mit Favoriten und Einkaufslisten
  • Neue Herausforderungen werden ins Spiel eingefügt: Ähnlich des Magierturms aus WoW Legion müsst ihr in Szenarien für ein bis fünf Spielern alternative Versionen von Orgrimmar/Sturmwind freispielen. Dabei wird uns Furorion unterstützen und wir werden einen legendären Umhang verstärken, der dabei hilft, sich gegen die Alten Götter zu verteidigen.
  • Neue Stufen für das Herz von Azeroth mit neuen Plätzen für Essenzen und neue Essenzen
  • Angriffe durch die Diener von N’Zoth auf Titanenanlagen wie in Uldum und dem Tal der ewigen Blüten (Pandaria).
  • Es wird einen neuen Mythisch+ Affix geben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Back to top button
Close