WoW News

WoW Shadowlands Pakte

Neues WoW Feature: Pakte (Kyrianer, Venthyr, Nachtfae und Nekrolords)

Heute möchten wir Euch die ersten Informationen zu dem neuen Feature der Pakte mit World of Warcraft Shadowlands präsentieren. Wir werden mit der kommenden Erweiterung in der Lage sein, uns einem von insgesamt vier Pakten anzuschließen. Bei einem Pakt handelt es sich um geheimnisvolle Bündnisse die einen Charakter weiter individualisieren.

Jeder Pakt beinhaltet eigene Paktbelohnungen in Form von einem Sanktum, Paktfähigkeiten sowie Transmogrifikationen und Reittiere. In dem Sanktum des jeweiligen Paktes erhält man wiederrum einzigartige Quests eine ausgedehnte Paktkampagne und wichtige Missionen sowie neue Begleiter und Verbündete. Basierend auf eurer Klasse und eurem Pakt erhaltet ihr außerdem einzigartige Fähigkeiten, ein einzigartiges Reittier und ein passendes Aussehen. Auf eurer Reise könnt ihr euch mit mächtigen Seelen verbünden und ihre Essenz dazu verwenden, eure Fähigkeiten weiter anzupassen.

Wir können uns mit unserem Charakter natürlich nur für einen der insgesamt vier Pakte in den Shadowlands entscheiden. Wählt also mit bedacht. Bisher gibt es die folgenden Informationen zu dem neuen Feature.

Pakte in World of Warcraft Shadowlands

  1. Kyrianer / Kyrian
  2. Venthyr
  3. Nachtfae / Night Fae
  4. Nekrolords / Necrolords

KyrianerPakt der Kyrianer

  • Zone: Bastion

Standhafte Wächter, die die Seelen der Toten tragen.

Die Lebenden haben schon seit Urzeiten davon geträumt, über ihre Grenzen hinauszuwachsen. Seelen, die als edel genug befunden werden, können sich in der Bastion beweisen, einem Land der unberührten Türme und kristallklaren Himmel. Wer die Prüfungen besteht, erhält die Ehre einer höheren Berufung an der Seite des Archons, dem ersten der geflügelten Kyrianer.

Die Kyrianer sind ewige Wesen, die nur die Fähigsten, Prinzipientreusten und Reinsten in ihre Reihen aufnehmen. Aber jetzt, da Seelen in den Schlund stürzen und die Schattenlande in Aufruhr sind, müssen viele angehende Kyrianer feststellen, dass sie ihren Aufstieg nicht vollenden können. Mit der schwindenden Anzahl an Kyrianern gerät auch ihr Auftrag in Gefahr, Seelen in die Ewigkeit zu geleiten. Werden die Ergebenen des Archons zusammenstehen, oder wird diese Glaubensprüfung ihr strahlendes Königreich entzweien?


VenthyrPakt der Venthyr

  • Zone: Revendreth

Sündenfresser, die Anima von bösen Seelen sammeln.

Die Venthyr lassen es sich gut gehen. Sie herrschen über die Festungen und das endlose Zwielicht von Revendreth, während ihnen arrogante Seelen an ihre Tafel geliefert werden. Die Strafen der Sammler sind grausam und nehmen ihren Sklaven jeden Stolz, doch sie ersparen ihnen so ein noch schlimmeres Schicksal: ewige Qualen im Schlund.

Aber Seelen, die auf diese Art ausgesaugt wurden, können Revendreth nicht einfach verlassen und an einen besseren Ort wandern. Erst werden ihnen Jahre harter Buße auferlegt, bei der sie über ihre unsichere Zukunft im Jenseits nachdenken. Und nach Äonen des Dienstes werden die Venthyr immer mehr von Dekadenz und Stolz beherrscht. Vielleicht haftet dem eigentlichen Zweck des Reiches ein Makel an… und diejenigen, die einst Ankläger waren, sind nun gefräßig und korrupt.

Revendreth braucht immer einen Meister, und es geht das Gerücht um, dass Denathrius, Erster unter den Venthyr, dieser Rolle nicht mehr gewachsen ist. Einen neuen Herrn zu ernennen, könnte der Ebene zu ihrem alten Glanz zurückverhelfen… sonst droht Revendreth, in derselben Dekadenz und Sünde zu versinken, die es eigentlich läutern sollte.


NachtfaePakt der Nachtfae

  • Zone: Ardenwald

Verteidiger der Natur, die den Kreislauf der Wiedergeburt aufrechterhalten.

Wenn der Smaragdgrüne Traum den Frühling und Sommer des Lebens darstellt, dann spiegelt die sternenverhangene Ebene des Ardenwalds dessen Zwielicht wider.

Verstorbene Seelen mit einer tiefen Verbindung zur Natur werden hier von den mystischen Fae gepflegt. Sie sammeln Anima von sterblichen Seelen und flößen es schlummernden Geistern ein, um sie mit den Überresten der Vergangenen zu verjüngen.

Der Ardenwald hat weit mehr unter dem Mangel an Seelen zu leiden als jedes andere Reich der Schattenlande. Zum ersten Mal seit ewigen Zeiten muss die Winterkönigin der Fae entscheiden, welche der einst üppigen Haine – und welche Seelen – die letzten kostbaren Tropfen Anima erhalten sollen… und welche für immer verblassen.


Pakt der Nekrolords

  • Zone: Maldraxxus

Nekrotische Soldaten, die im gesamten Kosmos Krieg führen.

In den Knochenlaboren von Maldraxxus wird Stärke belohnt und Schwäche ausgemerzt. Nekromanten führen an den Seelen der Ehrgeizigen und Kämpferischen ihre Experimente durch und nur die Stärksten werden zu untoten Soldaten geformt, die die Schattenlande beschützen. Diejenigen mit großer Entschlossenheit erlangen große Macht. Die weniger vielversprechenden Kandidaten enden als Treibstoff für Maldraxxus‘ unheilvolle Waffen.

Maldraxxus‘ brutales Auswahlverfahren hat eine gewaltige und fähige Armee hervorgebracht… aber seine Hierarchie ist ins Wanken geraten. Der langjährige Anführer des Reiches ist verschwunden. In seiner Abwesenheit wetteifern fünf der bedeutendsten Todesfürsten um seine Position und die Verantwortung, den Tod in den gesamten Kosmos zu tragen. Sie alle gieren danach, neue Seelen zu ergattern, die Reihen ihrer Leibgarde mit begnadeten Kämpfern zu füllen und Armeen aufzustellen, die alle bisherigen in den Schatten stellen.

Werden sie sich gegeneinander wenden, wenn ihr Feldzug beginnt… oder gegen die Reiche, die sie geschworen haben, zu beschützen?

Quelle: WorldofWarcraft.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close