WoW News

Die neue Charaktererstellung mit Shadowlands

Charaktererstellung wird mit Shadowlands komplett überarbeitet

Mit der kommenden Erweiterung wird die Charaktererstellung in der World of Warcraft komplett überarbeitet. Wir möchten Euch in diesem Artikel einige Neuerungen kurz Anhand von einigen Screenshots präsentieren.

Wirklich interessant ist, dass wir bereits während der Charaktererstellung unseren Charakternamen überprüfen können. Sollte der gewählte Name verfügbar sein, wird uns dies bereits bei der Charaktererstellung angezeigt. Gleiches gilt natürlich auch für bereits verwendete Namen auf dem jeweiligen Server.

Schritt 1: Klasse, Rasse und Fraktion wählen

Im ersten Schritt der neuen Charaktererstellung wählen wir wie gewohnt unsere Klasse, Rasse und die jeweilige Fraktion aus. Anhang der Screenshots seht ihr bereits die neue sehr übersichtliche Charaktererstellung.

Schritt 2: Charakter personalisieren

Sobald wir unsere Klasse und die Fraktion gewählt haben, können wir unseren Charakter weiter personalisieren. Hierbei gibt es wie gewohnt die folgenden Anpassungsmöglichkeiten: Hautfarbe, Gesicht, Haare, Haarfarbe und Bärte sowie natürlich die klassenspezifischen Einstellungen beim Todesritter und Dämonenjäger.

Schritt 3: Charaktername vergeben und direkt prüfen

Im letzten Schritt wählen wir noch unseren Charakternamen und erhalten eine direkte Rückmeldung ob dieser Name noch verfügbar ist, oder bereits von einem anderen Spieler benutzt wird. Eine sehr praktische und nützliche Neuerung mit Shadowlands bei der Charaktererstellung.

Charakternamen überprüfen
Charakternamen überprüfen

Wie gefällt Euch die neue Charaktererstellung für die World of Warcraft? Schreibt uns gerne Eure Meinung in die Kommentare.

Neue Charakter Animationen (Posen) während der Charaktererstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"