WoW News

Einführung und Leveln in World of Warcraft Shadowlands

Neue Einführung in die World of Warcraft mit Shadowlands

Mit der kommenden Erweiterung wird die Einführung in die World of Warcraft komplett überarbeitet. Die Entwickler haben uns eine erste kleine Vorschau auf die neue Einführung in die World of Warcraft gegeben.

Was erwartet einen Spieler, welcher World of Warcraft noch nie gespielt hat? Welche Abenteuer erwarten erfahrene Spieler, wenn sie einen neuen Charakter erstellen? Diese Fragen möchten wir Euch in diesem kurzen Artikel beantworten.

Neues Starterlebnis und Einführung in die World of Warcraft

Solltet ihr komplett neu in der World of Warcraft beginnen, begebt ihr Euch mit eurem Level 1 Charakter in eine komplett neue Einführung. Bei der Einführung seid ihr auf der Suche nach einer vermissten Expedition und direkt ein Teil einer Gruppe Abenteurern, welche herausfinden sollen, was aus der Expedition geworden ist.

Ihr werdet eure Reise an Board eines Schiffes mit dem Kurs auf den letzten bekannten Standort der Expedition beginnen. Als sich allerdings die Dinge zum schlechten wenden, landet ihr auf einer Insel, dem sogenannten Exil. Dort beginnt das eigentliche Abenteuer und Euch erwarten verschiedene Herausforderungen die ihr mit eurem neuen Charakter bewältigen müsst.

Ihr werdet auf der Insel (Exil) die ersten 10 Stufen mit eurem Charakter verbringen, und so die ersten Fähigkeiten eurer Klasse erlernen. Je weiter ihr auf der Insel kommt, desto anspruchsvoller wird es. Am Ende des Abenteuers tretet ihr in einem Mini-Dungeon für 1 bis 5 Spieler gegen zwei Bosse kämpfen.

Mini-Dungeon im Exil

Im Anschluss an die Einführung habt ihr entweder die Möglichkeit die Inhalte für neue Spieler oder bereits erfahrene Spieler zu spielen. Ab Stufe 50 wird es dann in die Schattenlande gehen.

Inhalte für neue Spieler

Für Spieler, die bisher noch nie World of Warcraft gespielt bzw. einen Charakter erstellt haben oder an Stufen aufgespiegen sind, beginnt die Reise durch die World of Warcraft mit der oben vorgestellten Einführung.

Anschließend werdet ihr eure Abenteuer in Battle for Azeroth bis Stufe 50 fortsetzen und dann in die Schattenlande reisen.

Inhalte für erfahrene Spieler

Habt ihr die Einführung in die World of Warcraft bereits mit einem Charakter gespielt, könnt ihr das neue Starterlebnis wahlweise überspringen und auf Stufe 1 im Startgebiet eures Volkes beginnen.

Mit Stufe 10 könnt ihr entweder in Battle for Azeroth beginnen oder aber mit Chromie sprechen. Bei Chromie könnt ihr eine Erweiterung (Burning Crusade, Wrath of the Lich King usw.) auswählen, in der ihr weitere Stufen aufsteigt, bis ihr ab Stufe 50 in die Schattenlande mit eurem Charakter könnt.

Spieler mit einem Charakter der verbündeten Völker, mit einem Todesritter oder einem Dämonenjäger beginnen automatisch auf Stufe 10 und absolvieren ihr eigenes Starterlebnis.

Quelle: Blizzard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close