WoW GuidesWoW News

Werkzeuge des Handwerks freischalten (Patch 8.1.5)

So erhaltet ihr die neuen Werkzeuge des Handwerks mit Patch 8.1.5

Mit dem Patch 8.1.5 welcher ab dem 13. März 2019 auf dem europäischen World of Warcraft Realms aktiv sein wird, erhalten wir die Möglichkeit die sogenannten „Werkzeuge des Handwerks“ für verschiedene Berufe im Spiel freizuschalten.

Wir möchten Euch in diesem Artikel die Werkzeuge vorstellen und zeigen wo ihr die dazugehörigen Questreihen beginnen könnt. Die Quests dauern in der Regel zwischen 5 und 15 Minuten und Belohnen Euch anschließend mit dem jeweiligen neuen Werkzeug.

Es gibt mit dem Patch 8.1.5 für die folgenden Berufe ein spezielles Werkzeug:


So erhaltet ihr neuen Werkzeuge des Handwerks

Für jedes Werkzeug gibt es eine kleine Questreihe, die die Kollegen von WoWHead bereits in kurzen Videos vorbereitet haben. Begebt Euch mit dem Patch 8.1.5 Release einfach zum Lehrer eures Berufs und nehmt die neue Quest dort an.

Alchemie – Silas‘ Sphäre der Transmutation

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit Kumali der Klugen in Zuldazar oder mit Alchemielehrer Elrick Pfitzer in Boralus reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr Silas‘ Sphäre der Transmutation.

Schmiedekunst – Khaz’gorischen Schmiedehammer

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit Schmiedemeister Zak’aal in Zuldazar oder mit Schmiedekunstlehrer Grix „Eisenfäuste“ Brennecke in Boralus reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr den Khaz’gorischen Schmiedehammer.

Verzauberkunst – Iwens Verzauberungsrute

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit Verzauberin Quinni in Zuldazar oder mit Verzauberkunstlehrerin Emilia Frohwetter in Boralus reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr Iwens Verzauberungsrute.

Ingenieurskunst – Üb3r-Schrauber

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit Ingenieurskunstlehrerin Lotte Ebenkiel in Boralus oder mit Shuga Sprengkapp in Zuldazar reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr den Üb3r-Schrauber.

Inschriftenkunde – Lana’thels blutigen Federkiel

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit Inschriftenkundelehrerin Zooey Tintenritzel in Boralus oder mit Chronist Grazzul in Zuldazar reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr Lana’thels blutigen Federkiel.

Juwelierskunst – Fokus des Juwelenhammers

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit einem Buch in der Nähe von Juwelierskunstlehrer Samuel D. Kaltmann III. in Boralus interagieren oder mit Seshuli in Zuldazar reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr den Fokus des Juwelenhammers.

Lederverarbeitung – Schlägel der donnernden Häute

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr entweder mit Lederverarbeitungslehrerin Kassandra Brenner in Boralus oder mit Xanjo in Zuldazar reden.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr den Schlägel der donnernden Häute.

Schneiderei – Synchronfaden

Um eure Quest zu beginnen, müsst ihr mit Delormi interagieren, die sich entweder bei Pin’jin dem Geduldigen in Zuldazar oder bei Schneiderlehrer Daniel Salzweber in Boralus aufhält.

Material für die Herstellung:

Wenn ihr die Questreihe abgeschlossen habt, erhaltet ihr den Synchronfaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Back to top button
Close